menu close menu

Restaurierung der Pfarrscheune

Der Kirchengemeinderat hat sich entschlossen, die Tenne in der fast 275 Jahre alten Pfarrscheune zu einem Gemeinde-, Nachbarschafts- und Kulturraum auszubauen.

Ein etwa 75 Quadratmeter großer Raum soll Platz für größere Gemeindeveranstaltungen, Gruppen, Feiern und Ausstellungen bieten und so zum Ort der Begegnung werden. Auch unser Café “PasTörtchen” soll dann im Sommer in der Scheune seinen Platz finden.

Dafür werden wir EU-Fördermittel beantragen. Erste Planungsschritte sind gemacht. Zunächst muss jedoch die Statik der Scheune gesichert werden. Eine Zwischendecke muss eingezogen und Standbalken ausgetauscht werden. Dafür gibt es leider keine Fördermittel. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei mit einer Spende unterstützen. Vielen Dank!

Spendenkonto der Kirchengemeinde:
Evangelische Bank eG
IBAN: DE90 5206 0410 0005 3501 66
BIC: GENODEF1EK1
Verwendungszweck: Tenne